Investitionsberatung

Als zugelassene Betreuergesellschaft für Finanzierungsvorhaben mit Zuschüssen und zinsverbilligten Darlehen aus dem Agrarinvestitionsförderungsprogramm (AFP) übernimmt die NBS-Bauernsiedlung alle Verwaltungsarbeiten von der ersten Information zu den Finanzierungsmöglichkeiten über die Antragstellung und Mittelauszahlung bis zum Verwendungsnachweis.
Die AFP-Richtlinien bestimmen im Einzelnen, welche Leistungen der Betreuer für den Landwirt zu übernehmen hat.
So regeln die AFP-Richtlinien unsere Betreuertätigkeit (Auszug):

  • Fachliche Betreuung des Antragstellers in allen mit dem Vorhaben zusammenhängenden Fragen
  • Erledigung von Aufgaben des Antragstellers bei Behörden, Kreditinstituten und Auftragnehmern
  • Aufstellen des Kosten- und Finanzierungsplanes
  • Erledigung des sich aus der Durchführung des Verfahrens ergebenden Zahlungsverkehrs
  • Mitwirken beim Erarbeiten einer funktionsgerechten, wirtschaftlichen und zweckmäßigen Planung
  • Unterstützen des Bauherrn in seinen Ansprüchen bei den innerhalb der Gewährleistungszeit auftretenden Mängeln
  • Aufstellen und Vorlage des Verwendungsnachweises

Förderprogramme

Als Betreuer für die geförderten Baumaßnahmen aus dem Agrarinvestitionsförderungsprogramm (AFP) arbeitet die NBS-Bauernsiedlung eng mit den zuständigen Landwirtschaftskammern in Niedersachsen, mit den für die Förderung zuständigen Ministerien, Ämtern und Behörden in den neuen Bundesländern sowie vor Ort tätigen Beratungsstellen zusammen.

Links zu Ministerien

Kreditmittelbeschaffung

Die Agraringenieure der NBS-Bauernsiedlung sind "Profis" für die Finanzierung landwirtschaftlicher Baumaßnahmen. Sie wissen nicht nur in den AFP-Richtlinien Bescheid, sondern können Ihnen auch Auskunft geben über andere Finanzierungsmöglichkeiten, wie z. B. Sonderprogramme der Landwirtschaftlichen Rentenbank. Sie kennen die aktuellen Zinsangebote der wichtigsten Kreditpartner und helfen Ihnen gern in Ihren Bemühungen, die Zinsbelastung aus Ihrem Bauvorhaben niedrig zu halten.

Unternehmensberatung

In den neuen Bundesländern ist in der Vergangenheit im Zuge der Investitionsbetreuung auch die Nachfrage nach einer intensiven Unternehmensberatung gestiegen.

Schwerpunkte sind hier:

  • Unternehmensanalyse
  • Betriebsplanung
  • Finanzmanagement

Kontakt

Finden Sie Ihren richtigen Ansprechpartner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok